Service Hotline: + 49 7153 - 610170
Mo-Do 08.30 – 16.00 Uhr / Fr. 08.30 – 15.00 Uhr
Bestellungen vor 14 Uhr (Montags-Freitags) werden noch am selben Tag verschickt
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Magnesium 8-fach Komplex 400 mg 180 Kapseln
Magnesium 8-fach Komplex 400 mg 180 Kapseln
Inhalt 125 g (13,34 € * / 100 g)
ab 16,68 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Zum Produkt
RegulatPro METABOLIC 350ml Dr. Niedermaier
RegulatPro METABOLIC 350ml Dr. Niedermaier
Inhalt 0.35 Liter (116,97 € * / 1 Liter)
40,94 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Zum Produkt
Sango-Koralle 100% naturrein
Sango-Koralle 100% naturrein
Inhalt 200 g (10,80 € * / 100 g)
ab 21,59 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Zum Produkt

Magnesium

Diese Magnesium-Produkte stammen aus den Magnesium-Chlorid-Ablagerungen des ehemaligen Zechstein Meeres, das vor etwa 250 Millionen Jahren ausgetrocknet ist. Die Magnesiumchlorid-Schicht befindet sich heute etwa 1800 Meter tief in der Erde und ist somit vor Umweltverschmutzungen geschützt. Es zeichnet sich durch seine außergewöhnliche Reinheit aus und gilt als hochwertigste natürliche Quelle für Magnesiumchlorid und wird dennoch durch ständige Analyse qualitätsüberwachtet.

Magnesium-Flakes entstehen, wenn man Magnesium-Öl auf über 165 Grad Celsius erhitzt. Dabei verändert sich der Aggregatzustand des Magnesium-Öls von flüssig zu fest. Magnesium-Flakes haben einen Magnesiumchlorid-Anteil von 47 % und bestehen zu 53 % aus Wasser. Die Festigkeit der Flakes resultiert aus der stark wasserbindenden (hygroskopischen) Eigenschaft von Magesiumchlorid. Daher sollte die Verpackung immer gut verschlossen sein!

Diese  Magnesium-Produkte  stammen aus den Magnesium-Chlorid-Ablagerungen des ehemaligen Zechstein Meeres, das vor etwa 250 Millionen Jahren ausgetrocknet ist. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Magnesium

Diese Magnesium-Produkte stammen aus den Magnesium-Chlorid-Ablagerungen des ehemaligen Zechstein Meeres, das vor etwa 250 Millionen Jahren ausgetrocknet ist. Die Magnesiumchlorid-Schicht befindet sich heute etwa 1800 Meter tief in der Erde und ist somit vor Umweltverschmutzungen geschützt. Es zeichnet sich durch seine außergewöhnliche Reinheit aus und gilt als hochwertigste natürliche Quelle für Magnesiumchlorid und wird dennoch durch ständige Analyse qualitätsüberwachtet.

Magnesium-Flakes entstehen, wenn man Magnesium-Öl auf über 165 Grad Celsius erhitzt. Dabei verändert sich der Aggregatzustand des Magnesium-Öls von flüssig zu fest. Magnesium-Flakes haben einen Magnesiumchlorid-Anteil von 47 % und bestehen zu 53 % aus Wasser. Die Festigkeit der Flakes resultiert aus der stark wasserbindenden (hygroskopischen) Eigenschaft von Magesiumchlorid. Daher sollte die Verpackung immer gut verschlossen sein!

Zuletzt angesehen
10% Rabatt

AdobeStock_112102855